Bewußtsein, Sensitivität, Medialität, Entwicklung, Zirkel

~ Spirituell Erwachsen ~


Jahresgruppe für

Bewußtseinsentwicklung,

Sensitivität und Medialität

 

Möchten Sie regelmäßig

 

> tief entspannen und sich besinnen

> sich persönlich weiterentwickeln

> Bewußtseinsprozesse verstehen lernen

> Wahrnehmungsfähigkeiten verfeinern

> Kommunikationsfähigkeiten verbessern

> sensitive und mediale Fähigkeiten üben und überprüfen

> erfahren, wie Selbstheilungskräfte funktionieren?
> Selbstheilungskräfte aktivieren?

> Freude und Spass haben

> Träume verwirklichen

> authentischer leben

?

 

Wollten Sie eigentlich schon immer

 

> so manches etwas genauer wissen

> einiges mal richtig hinterfragen

> etwas konkret bearbeiten, klären und abschliessen

> über den eigenen Tellerrand schauen und

> mal Neues entdecken

> wissen, was dran ist an verschiedenen Phänomenen
zB. Präkognition, Deja-Vu, Intuition, Synchronizität,

aber auch die Wahrnehmung des Lebens

in anderen Frequenzbereichen (Verstorbene, Geistführer...),

und physikalische Phänomene
(zB electronic voice phenomena EVP, Tischerücken...)

?

 

Dann könnte es sein, daß Sie hier genau richtig sind

und es (k)ein Zufall ist, daß sie hier gelandet sind!
(denn das Leben spielt uns zur richtige Zeit
die richtigen Ereignisse, Menschen und Dinge zu)


durch die bewußte Pflege dieser Lebensbereiche

 gewinnt man zB. an:

 

 - Kreativität

- Optimismus

- Selbstvertrauen

- Zufriedenheit mit seinem Leben

- Vertrauen in das Leben und die Schöpfung

- zunehmender Fähigkeit, in allen möglichen

Situationen "angemessen" zu reagieren

- der Gabe, auch andere zu be"geist"ern

- und nicht zuletzt an Humor

 

Das Leben und alle Beziehungen

gewinnen ungemein an Reichtum und Tiefe!

 

 Wir praktizieren vielerlei Übungen

zur sensitiven und medialen Wahrnehmung:

Aurareadings, Jenseitskontakte,

Trancereisen und Traumarbeit,

Aufstellungen, Energiearbeit,

Ritualarbeit

sowie regelmäßig Meditationen.

 

 

Verifikation der Erlebnisse ist ein wichtiges Element dieser Arbeit,

dadurch gewinnt man zunehmend Vertrauen

in seine Wahrnehmungen und Intuitionen.

Auch ist eine Dokumentation der Erlebnisse eine wertvolle Bereicherung,

denn manches erschliesst sich erst nach einer gewissen Zeit,

manches wird vergessen oder zunächst als unwichtig betrachtet.

 

Was verstehe ich unter "Medialität"?

hier eine kleine Schrift dazu

 

 

Es macht Sinn, sich einer Entwicklung für einen längeren Zeitraum

zu verpflichten, "dranzubleiben". Auch gewinnt eine Gruppe durch

wiederholte vertraute Konstellationen an Dynamik und Energie.

 

 

Bei genügend Interesse biete ich 2019

eine neue Anfänger-Jahresgruppe an!

bitte schreiben Sie mir einfach eine email mit einer kurzen Begründung,

warum Sie sich für diese Jahresgruppe interessieren,

und was Sie sich dazu wünschen!
 

 Termine :  ca. alle 4 Wochen

Samstags 13:30-17:30 Uhr  (4h)

oder nach Absprache mit den Teilnehmern

ca 10 Termine im Jahr

 

Sobald sich genügend Interessierte angemeldet haben,

wird der Starttermin festgelegt.

 

Kosten:

je Samstag 40 €

10er-Karte (Jahreskarte) 360€

 

 

Jahresgruppe "Spirituell erwachsen"

10 Termine zum Rabattpreis, einzulösen innerhalb von 12 aufeinanderfolgenden Terminen, danach verfallen sie.

360,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
SNU (Spiritualists National Union), Medialität, Sensitivität, Sensitive Kunst, Inspiriertes Schreiben und Philosophie
Arthur Findlay College, Stansted. Zentrum und Herz der Ausbildung in spiritualistischen Disziplinen.

 

Ich freue mich auf unser Zusammensein!

 

 

meine bisherigen Lehrer in Medialität

und spiritualistischen Disziplinen:

 

Rosalyn Bruyere

Leah Bond

Alan Stuttle

Eileen Davies

Margaret + Hugh Davis

Gerard Smith
David Cole

Brian Lynch

 

seit 2009 bin ich in verschiedenen Zirkeln,

mehrere Jahre habe ich schon selber "Development Circle" geleitet.

Diverse öffentliche Auftritte vor Publikum (Demonstration)
in Weil, Solothurn, Freiburg, Eschbach,

und im Arthur Findlay College.