Corona

Corona · 23. März 2021
Die Massenimpfungen gegen Corona, würden eine globale Katastrophe epischen Ausmaßes auslösen, sagt der Top-Virologe Geert Vanden Bossche.
Corona · 21. März 2021
wegen unwissenschaftlichem Vorgehen....
Corona · 18. März 2021
Die Impfung soll uns gegen das Corona-Virus schützen – aber was, wenn das aufgrund von Immunität gar nicht nötig ist?
Corona · 18. März 2021
Todesopfer, die im Zusammenhang mit einer Corona-Impfung stehen, dürfen nicht obduziert werden. ..
Corona · 27. Februar 2021
Das Thema Impfen ist in aller Munde. Die Politik und die Medien scheinen in Zeiten von Corona nur eine Botschaft zu vermitteln: Impfen beendet die Krise. Aber was ist das überhaupt für ein neuer Impfstoff mit dem sogenannten mRNA-Prinzip? Welche Chancen und Risiken sind damit verbunden? Ist er ausreichend geprüft, Kurz- und Langzeitfolgen bekannt? Einige Kritiker sprechen vom größten Menschenversuch der Geschichte mittels Genmanipulation menschlicher Zellen.
Corona · 28. Januar 2021
Selbst pandemie-kritische Menschen stehen angesichts des ständig steigenden sozialen und beruflichen Drucks vor der Frage, ob es z. B. zur eigenen Existenzsicherung nicht doch ratsam wäre, die Impfung über sich ergehen zu lassen. Das ist jedoch unnötig, wenn man bereits einen ausreichenden Antikörpertiter vorweisen kann.
Corona · 27. Januar 2021
Der Pandemie-Experte sieht Mängel in Merkels Beraterstab und übt scharfe Kritik
Corona · 26. Januar 2021
Merck verschrottet COVID-Impfstoffe: "Es ist effektiver, sich mit dem Virus anzustecken und sich zu erholen"
Corona · 16. Januar 2021
ein Interview mit mit Dr. Gerd Reuther
Corona · 27. Dezember 2020
Eine an der Innsbrucker Universitätsklinik durchgeführte Studie kommt zum Schluss, dass durch eine SARS-Cov-2 Infektion eine stabile Langzeitimmunität entsteht. Vor einer Impfung sollte der Immunitätstatus festgestellt werden, denn Infektion führt zu stärkerer Immunität als Impfung.

Mehr anzeigen