Neues aus der Medizin

Neues aus der Medizin · 06. Oktober 2018
Ciprofloxacin ist eines der am häufigsten eingesetzten Breitspektrum-Antibiotika, und so langsam schleichen sich die gravierenden Nebenwirkungen auch ins Bewußtsein medizinischer Fachzeitschriften
Neues aus der Medizin · 20. September 2018
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schlägt Alarm: Tuberkulose bleibt weiterhin die tödlichste Infektionskrankheit weltweit. Die Organisation ruft zu dringenden Schritten auf.
Neues aus der Medizin · 29. August 2018
Stoffe stehen in Verdacht, Allergien und Krebs zu erzeugen: Ob in Plastikprodukten, Kosmetikartikeln oder im Essen - überall finden sich endokrin wirksame Substanzen, sogenannte Umwelthormone. Wie beeinflussen diese Umweltgifte das Immunsystem von Kindern?
Neues aus der Medizin · 24. August 2018
Das Antibiotikum Ciprofloxacin ist wie alle Fluorchinolone seit längerem in Verruf wegen gravierenden und teils langwierigen Nebenwirkungen. Jetzt kommt noch eine obendrauf...
Neues aus der Medizin · 17. August 2018
Häufig wird gegen Rückenschmerzen pauschal Krafttraining empfohlen, weil davon ausgegangen wird, dass die Schmerzen durch eine zu schwache Rückenmuskulatur verursacht würden. Warum Muskelaufbau bei Rückenschmerzen ein großer Irrtum mit fatalen Folgen ist, erklärt Schmerzspezialist Roland Liebscher-Bracht in diesem Video.
Neues aus der Medizin · 15. August 2018
Fragt sich auch Markus Lanz
Neues aus der Medizin · 15. August 2018
In deutschen Krankenhäusern zeigt sich eine erschreckende Fehlentwicklung: Manche Patientenbehandlungen zielen offenbar auch darauf ab, möglichst viel Geld einzubringen. Grund hierfür ist, dass die Krankenhäuser von der Politik in einen harten Wettbewerb geschickt wurden, als 2004 die Fallpauschalen eingeführt wurden. Das System zwingt die Krankenhäuser dazu, möglichst viele Patienten in möglichst kurzer Zeit zu behandeln und belohnt sie, wenn sie ihren Ertrag steigern.
Neues aus der Medizin · 14. August 2018
Eine neue Studie sorgt seit Ende letzten Jahres für reichlich Wirbel unter Ärzten und Patienten: Einige Studien-Teilnehmer mit Schulterschmerzen erhielten eine Operation, anderen wurde dieser Eingriff nur vorgetäuscht. Als die Ärzte anschließend untersuchten, wer von ihnen weniger Schmerzen hatte, waren sie sehr überrascht …
Neues aus der Medizin · 12. August 2018
bereits am 14. Februar 2014 wurde vom ältesten und weltweitem Medizin-Journal „The Lancet“ eine Studie veröffentlicht, die bestätigt, was seit Jahrzenten zwar bekannt war, aber dem Fluor Zahnpasta Konsumenten verschwiegen wurde ...

Mehr anzeigen